Datenschutzbestimmungen

  1. Verwalter der zwecks Buchungen zu verarbeitenden Daten ist der Verein der Freunde der Region Tarnogórski, 42-600 Tarnowskie Góry, ul. Gliwicka 2
  2. Die personenbezogenen Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:
    1. Vornahme von Buchungen auf Grundlage der erteilten Zustimmung gemäß Artikel 6 Abs. 1 Punkt a der der Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 über den Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und über den freien Datenverkehr sowie über die Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG;
    2. Erfüllung der Steuer- und Abrechnungspflichten gemäß Art. 6 Abs. 1 Punkt c RODO und;
    3. Wahrung des legitimen Interesses in Bezug auf die Vermarktung der vom Verein der Freunde der Region Tarnogórski angebotenen eigenen Produkte und Dienstleistungen gemäß Art. 6 Abs. 1 Punkt f RODO,
    4. Wahrung des legitimen Interesses in Bezug auf die Verteidigung von Ansprüchen gemäß Art. 6 Abs. 1 Punkt f RODO.
  3. Die personenbezogenen Daten werden weder an ein Drittland noch an eine internationale Organisation übermittelt.
  4. Die personenbezogenen Daten werden nicht länger als dies zur ordnungsgemäßen Umsetzung der in Abs. 2. oben genanten Ziele erforderlich ist verarbeitet. Nach Ablauf dieser Frist werden die personenbezogenen Daten gelöscht.
  5. Eine Person, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, hat folgende Rechte:
    1. das Recht auf Zugriff auf die personenbezogenen Daten, das Recht, deren Berichtigung, Löschen oder Verarbeitungsbeschränkungen zu verlangen, das Widerspruchsrecht in Bezug auf deren Verarbeitung und das Recht auf Datenübertragung;
    2. das Recht auf Erhebung einer Beschwerde beim Datenschutzamt, wenn der Beschwerdeführer zu dem Schluß gelingt, daß die Datenschutzvorschriften durch Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten verletzt werden.
  6. Die Mitteilung der personenbezogenen Daten ist freiwillig, wobei dies zur Vornahme von Buchungen erforderlich wird. Verweigert eine Person, ihre personenbezogenen Daten zu übermitteln, kann keine Buchung für sie vorgenommen werden.  Im Bereich der Zustimmung für die Direktvermarktung der vom Verein der Freunde der Region Tarnogórski angebotenen Produkte und Dienstleistungen ist die Zustimmung freiwillig. Es gibt keine Konsequenzen für die Verweigerung der Zustimmung für die Verarbeitung von Daten für diesen Zweck.
  7. Der Bereich der verarbeiteten personenbezogenen Daten enthält die Kategorien von Daten, die im Formular angegeben bzw. die zur Ausstellung von Rechnungen mit ausgewiesener MwSt. erforderlich werden.
  8. Die Datenverarbeitung unterliegt der automatisierten Entscheidungsfindung, davon Profilierung, im Sinne des Artikels 22 Abs. 1 und 4 RODO nicht.
  9. Der Verein der Freunde der Region Tarnogórski hat nicht vor, die Daten für andere Zwecke als die in Absatz. 2 oben genannten Zwecke zu verarbeiten.

In order to ensure maximum convenience to users when using the website, this page uses cookie files.